Burghers


Burghers
Burghers
 
['bəːgəz], Nachfahren der Portugiesen und Holländer sowie Mischlinge von Europäern und Singhalesen in Sri Lanka. Der größte Teil der (1940) noch über 65 000 Burghers hat seit 1948 (Unabhängigkeit Ceylons) das Land verlassen; die meisten Burghers leben in Australien, nur noch einige Hundert in Sri Lanka.

Universal-Lexikon. 2012.